*
LogoHomepage2
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Slider-NordicWalking1
blockHeaderEditIcon
NW-Untermenue
blockHeaderEditIcon
NW-Beschreibung
blockHeaderEditIcon

Nordic Walking der Erfolgsschritt
 

Nordic Walking wurde bereits in den 30er Jahren als Sommertrainingsmethode der Skilangläufer angewandt.
 
Nordic Walking ist ein ideales Ausdauer- und Ganzkörpertraining für Jung und Alt.

Durch die Arm- und Stockarbeit mit Nordic Walking Stöcken bewirkt diese Sportart eine Beanspruchung der gesamten Muskulatur, eine Steigerung der Pulsfrequenz, sowie des Stoffwechsels.

Nordic Walking steigert den Kalorienverbrauch und stärkt Schulter-, Rücken- und Brustmuskulatur.

Wie funktioniert es ?

Ähnlich wie beim Langlauf wird die schwungvolle Gehbewegung der Beine mit der diagonalen Bewegung der Arme kombiniert.
Ist das linke Bein hinten, geht der linke Arm nach vorne und umgekehrt.
Wird der Stock vorne aufgesetzt, schließt die Hand - schwingt er nach hinten aus, öffnet man die Hand. So erzielen wir einen runden Bewegungsablauf und gleichzeitig wird die Armmuskulatur mittrainiert.
Der Oberkörper ist aufrecht aber leicht nach vorne geneigt, die Schritte sind etwas länger als beim normalen Gehen.
Es trainiert 4 der 5 motorischen Fähigkeiten die der Mensch hat:

Ausdauer – Kraft – Beweglichkeit und Koordination, nur die Schnelligkeit nicht.

Dank des Stockeinsatzes beim Gehen, werden sowohl der Oberkörper- als auch der Unterkörper trainiert und damit fast alle rund 700 Muskeln unseres Körpers.
Besonders der Po und die Oberschenkel werden gefestigt, die Gelenke geschont, Bänder und Sehnen aufgrund der erhöhten Durchblutung elastischer und belastbarer.

Footer-3.1
blockHeaderEditIcon

MI-KA Sports Logo Button

 

Footer-1
blockHeaderEditIcon

Postanschrift:

Tilgenstr. 3
88361 Altshausen

Telefon: +49 171 6711579

Email: michael@mika-sports.com

Footer-2
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon

© CND Vertrieb + Service eK | Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail